Konnektivität zwischen Geräten und Cloud-Diensten

Verbessern Sie Ihre Produkte mit einer smarteren Cloud- Konnektivität

Wir sorgen dafür, dass Ihre Produkte rund um die Uhr in der Cloud verfügbar sind, damit Sie smarte Dienste schneller bereitstellen können.

  • Skalieren Sie Ihre Produktpalette

  • Schaffen Sie Innovation – bei ausgewogenen Produktkosten

  • Reduzieren Sie die Produktwartungskosten

Fordern Sie uns heraus!

Wird Ihre Online-Serviceplattform ihrer Aufgabe noch gerecht?

Ihr Produktgeschäft ist erfolgreich, Ihre Produkte sind vernetzt und online. In den letzten zehn Jahren haben die innovativen Möglichkeiten, mit denen Ihre Produkte über das Internet überwacht und gesteuert werden, Ihr Unternehmen zu einem Marktführer gemacht. Sie und Ihre Kunden und Partner verzeichnen Jahr für Jahr ein erhebliches Wachstum. Ihre Forschungs- und Entwicklungsabteilung hat eine Produktportfoliostrategie für Ihr nächstes vernetztes Gerät entworfen. Doch die Anforderungen, die an die Infrastruktur gestellt werden, wachsen parallel zu Ihrem Geschäftserfolg.

Ist Ihnen aufgefallen, dass die Leistung Ihrer derzeitigen Online-Infrastruktur nur schwer mit dem Wachstum Schritt halten kann und sich nicht mehr nahtlos skalieren lässt? Haben Sie bemerkt, dass die Implementierung innovativer Funktionen der nächsten Generation mit jedem Zyklus teurer wird? Haben Sie festgestellt, das die Kosten für die Instandhaltung der Infrastruktur nicht ausgewogen sind oder der tatsächliche Nutzung nicht entsprechen?

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Produkt oder Ihren Dienst – wir kümmern uns um die Technik.

Wir bringen Ihre Produkte in die Cloud.

Wenn Sie Ihr Produkt einmal in die Cloud verlagert haben, können Sie sich darauf konzentrieren, Ihre Produkte smarter zu gestalten und für Ihre Kunden und Partner nützliche Dienste zu schaffen.

Ihre Geschäftstätigkeit kann nahtlos um das Hundertfache skaliert werden, sodass Ihre Produkte und Dienste mehr Kunden gleichzeitig erreichen. Sie werden in der Lage sein, Ihr Produkt innovativ weiterzuentwickeln und dabei die Kosten im Gleichgewicht zu halten, sodass der Produktpreis nicht wesentlich steigen muss. Und Sie können die Kosten für Wartung und Instandhaltung um den Faktor 10 senken!

Die Ingenieure von Proekspert verfügen über Erfahrung mit Produkt-zu-Cloud-Integrationen und komplexen Systemmigrationen. Überlassen Sie uns die Arbeit und konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft.

Proekspert hilft Ihnen, Ihre Online-Produktplattform zu lancieren

Vom Cloudeinführungsplan bis hin zum rund um die Uhr vernetzten Produkt

Sie sind der Experte für die Fertigung von Produkten. Wir sind Experten für die Anbindung industrieller Produkte und Geräte an die Cloud. Wir richten Ihr Produkt so ein, dass es rund um die Uhr sicher über das Internet verfügbar ist. Dabei haben die Benutzer die Möglichkeit, das Produkt aus der Ferne zu steuern, dessen Betriebsdaten zu beobachten oder dessen Zustand zu überwachen. Mit unseren Fähigkeiten und Erfahrungen können wir Ihnen helfen, Ihr innovatives Produkt der nächsten Generation online zu stellen, sodass es kosteneffektiv gewartet und von überall aus über das Internet aktualisiert werden kann.

Wie Proekspert Sie dabei unterstützt, Ihre Produkte online zu stellen

Ihr 1. Schritt:

Klärung der Geschäftsanforderungen

  • Sie entscheiden, welche Wirkung Sie langfristig für Ihr Unternehmen erzielen wollen, wenn Sie Ihre Produkte rund um die Uhr über die Cloud verfügbar machen.
  • Sie treffen eine strategische Entscheidung.

Das leisten wir:

  • Wir präsentieren und erläutern Ihnen unsere vielfältigen Erfahrungen aus Projekten, in denen wir Geräte ähnlicher Produktunternehmen erfolgreich an die Cloud angebunden haben.
  • Wir vermitteln ein realistisches Bild davon, was Sie erwartet und was erreicht werden kann.

Ihr 2. Schritt:

Anpassung des Cloudeinführungsplans an die Geschäftsanforderungen

  • Sie entscheiden, welche kurzfristigen Wirkungen Sie für das Unternehmen erwarten.
  • Sie wählen ein Produkt oder Modul aus, das Sie rund um die Uhr über die Cloud verfügbar machen möchten.
  • Sie entwerfen einen Plan, der Sie Schritt für Schritt voranbringt.

Das leisten wir:

  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl eines Produkts, das bei geringstem Risiko maximale Wirkung bietet, wenn es rund um die Uhr über die Cloud verfügbar ist.
  • Wir erstellen den Plan, die allgemeine Architektur und die Kostenvoranschläge für Ihr Projekt und ermitteln, welcher Cloud-Service sich anbietet und wie die Lösung implementiert wird.

Ihr 3. Schritt:

Cloud-fähig machen

  • Sie optimieren Ihre Prozesse, damit Sie die Vorteile der Cloud-Technologien nutzen und die neuen Möglichkeiten, die sich für das Wachstum Ihres Unternehmens eröffnen, effektiv einsetzen können.
  • Sie unterstützen die Benutzer bei Fragen zur Nutzung des neuen Service (1st- und 2nd-Level-Support).

Das leisten wir:

  • Wir richten die Cloud-Infrastruktur ein.
  • Wir verbinden Ihr Produkt mit der Cloud.
  • Wir richten einen sicheren Datendienst ein und implementieren oder migrieren aktuelle Funktionen aus bestehenden Lösungen.

Ihr 4. Schritt:

Bewertung, Support und Verbesserung

  • Sie bewerten, ob die Wirkung der Lösung Ihren Geschäftserwartungen entspricht.
  • Sie erwägen, welche anderen Produktfamilien oder Komponenten Sie mit der Cloud verbinden möchten.
  • Sie überlegen, ob bzw. in welcher Weise Sie zu Ihren vernetzten Produkten zusätzliche wertschöpfende Dienste anbieten möchten.

Das leisten wir:

  • Wir sind bereit, den gleichen Zyklus bei der nächsten Produktlinie zu durchlaufen.
  • Wir bieten 3rd-Level-Support und Produktanpassung.
  • Bei Bedarf stellen wir auch Hosting- und Monitoring-Dienste bereit.

Cloud-Dienste von Proekspert

Cloud-Strategie

Wir helfen Ihnen bei der Entwicklung einer ganzheitlichen Cloud-Strategie, die Ihre Geschäftsziele mit Ihrer IT-Architektur verbindet. Wir bewerten den Cloud-Reifegrad und erstellen einen unternehmensspezifischen Fahrplan mit den Cloud-Umgebungen (Public-, Private- oder Hybrid Cloud), Cloud-Modellen (IaaS, PaaS und SaaS), Referenzarchitekturen und Sicherheits- und Managementlösungen, die für Sie genau richtig sind.

Cloud-Migration

Wir stellen Ihr Unternehmen auf eine moderne und nachhaltige cloud-native Architektur um. Proekspert unterstützt Sie bei der Ermittlung des besten Cloud-Ansatzes (Public-, Private- oder Hybrid-Cloud), damit die von uns entwickelten Lösungen Ihren wichtigsten Geschäftsanforderungen gerecht werden. Die Umstellung ist schnell, kostengünstig und risikofrei und erfordert nur eine minimale Unterbrechung des laufenden Geschäftsbetriebs.

Cloud-Infrastruktur und Implementierung

Unsere Spezialisten sorgen für eine nahtlose Cloud-Einführung – mit integrierter Sicherheit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Skalierbarkeit. Unsere Expertise umfasst unter anderem die Implementierung von Microsoft Azure, Snowflake, SAP und AWS.

Cloud-Governance und -Sicherheit

Unser Cloud-Team wartet und betreibt die IT-Systeme und Plattformen unserer Kunden. Wir helfen dabei, DevOps-Prinzipien anzuwenden und die Kompatibilität neuer Prozesse mit bestehenden Richtlinien, Dashboards und Tools sicherzustellen, damit die Organisation sicher und kontinuierlich vom Cloud-Computing profitiert.

Cloud-native Entwicklung

Proekspert liefert kundenspezifische Lösungen, die für den Einsatz in einer Cloud-Umgebung entwickelt wurden. Die Lösungen gewährleisten die Sicherheit, Stabilität und Verfügbarkeit, die IaaS- und PaaS-Lösungen von Drittanbietern zueigen sind.

Cloud-Management

Wir ermöglichen eine hohe Verfügbarkeit und eine kontinuierliche Optimierung von Cloud- Ökosystemen. Wir optimieren Cloud-Operationen, um die Sicherheit und den Zugang zu Systemen zu erleichtern, und verwalten Backup- und Disaster-Recovery-Prozesse.

Cloud-Modernisierungsdienste

Indem wir – unter voller Ausschöpfung der Vorteile der Cloud – Funktionen und Kapazitäten bestehender, veralteter Anwendungen aktualisieren, helfen wir Unternehmen, ihr Portfolio an Legacy-Anwendungen zu modernisieren und somit einen neuen Geschäftsnutzen zu schaffen.

Verknüpfung der Cloud mit der Geschäftsstrategie und IT- Infrastrukturmodernisierung

Durch die Einführung der Cloud-Transformation kann ein Unternehmen neue Technologien implementieren, flexibler auf Marktanforderungen reagieren und Geschäftsabläufe schnell skalieren.

Die häufigsten Fragen, die von CIOs und CTOs gestellt werden, sind: Wie formuliert man eine umfassende Strategie für das Cloud-Computing und die Cloud-Einführung? Wie geht man eine Strategie zur Cloud-Transformation an?

Proekspert setzt – als Teil seiner Cloud-Migrationsberatung – auf die Erstellung eines Fahrplans, um die Kunden optimal vorzubereiten und ihnen die Cloud-Transformationsreise einfacher zu gestalten.

Fahrplan für die Cloud-Transformation

Die Migration in die Cloud erfordert eine strategische Planung. Die

Geschäftsziele, die vorhandenen Datenbestände und die Schlüsselanwendungen, die verschoben werden müssen, entscheiden darüber, welche Infrastruktur, Plattform und Cloud- Sicherheitsprotokolle benötigt werden.

Ein Fahrplan für die Cloud-Transformation ist unabdinglich, um die Migration auf Kurs zu halten und sicherzustellen, dass ein Unternehmen während der Umstellung produktiv bleibt.

Der Fahrplan für die Cloud-Transformation umfasst die folgenden Maßnahmen, die von Ihnen ergriffen werden sollten:

  1. Definieren Sie Ihr Geschäftsziel: sowohl kurzfristige als auch langfristige Cloud-Visionen
  2. Stellen Sie ein Kernteam zusammen, das für die Cloud-Transformation verantwortlich ist
  3. Formulieren Sie mögliche Einschränkungen für die Cloud-Transformation
  4. Erstellen Sie Transformationsmetriken für die Cloud
  5. Wählen Sie Anwendung aus, die migriert werden soll
  6. Wählen Sie den richtigen Cloud-Anbieter
  7. Stellen Sie sicher, dass Ihr Prozess mit den Anforderungen der DSGVO übereinstimmt.

Was ist eine Cloud-Transformation?

„Cloud-Transformation“ bedeutet, dass die digitalen Geschäftsabläufe eines Unternehmens in die Cloud verlagert werden, und zwar im Einklang mit den Geschäftszielen des Unternehmens. Der Transfer umfasst die Änderung, Aktualisierung und Überführung der Anwendungen eines Unternehmens von der lokalen Hardware in eine Cloud-Umgebung. Die Anwendungen können sich in Bezug auf die Komplexität, dem Zweck und dem Grad der Dringlichkeit der Transformation unterscheiden.

Weshalb Unternehmen auf die Cloud setzen – Vorteile der Cloud- Technologie

Technologieverantwortliche nutzen die Cloud-Technologie, um bestimmte geschäftliche und technologische Ziele zu erreichen. Hier einige der wichtigsten Vorteile der Cloud-Technologie.

1. Schnellere Markteinführung

Die Cloud ermöglicht es Unternehmen, die Zeit für die Bereitstellung von IT-Infrastrukturen zu verkürzen und damit die Umsetzung von IT-Projekten zu beschleunigen, die für Umsatzsteigerung oder Kostenminimierung entscheidend sind. Richtig eingesetzt, beschleunigt die Cloud die Markteinführung und fördert die geschäftliche Agilität, was Ihnen einen großen Wettbewerbsvorteil verschafft.

2. Bessere Geschäftseinblicke und Entscheidungsfindung

Zwischen Cloud-Computing und Business-Intelligence besteht eine natürliche Partnerschaft. Das Cloud-Computing dient als Speicher für große Datenmengen. Es bietet eine ideale Plattform für die Bereitstellung von Business-Intelligence-Anwendungen, wenn Unternehmen aus einem einer Vielzahl von Geräten und Quellen – jederzeit und überall – Daten erfassen müssen.

3. Verbessertes Kundenerlebnis und Skalierbarkeit des Dienstes

Durch die Verlagerung ihrer Infrastruktur in die Cloud können Unternehmen Aufgaben automatisieren und Daten sammeln, wodurch ein effektiverer und personalisierterer Kundenservice, Online-Erlebnisse und ein Rund-um-die-Uhr-Zugriff auf integrierte Dienste gewährleistet ist.

Außerdem stellt die Cloud erhöhte Kapazitäten bereit, mit denen Nachfragespitzen bewältigt (z. B. bei erhöhter Nutzung durch die Kunden) und neue Dienste schneller skaliert werden können.Kunden) und neue Dienste schneller skaliert werden können.

4. Gesteigerte Innovation und Agilität

Die Cloud-Technologie ist der Schlüssel zur digitalen Transformation und zur Förderung der geschäftlichen Agilität. Sie ermöglicht es, Ideen schneller in Prototypen umzusetzen, zu testen und auf den Markt zu bringen. Die Cloud setzt Ressourcen frei, die für Innovationen genutzt werden können, und unterstützt die Erweiterung von Produkt- und Dienstfunktionen.

5. Sicherstellung der Geschäftskontinuität

Der Schutz von Daten und Systemen ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschäftskontinuitätsplanung. Der schnelle erneute Zugriff auf Ihre Daten ermöglicht es Ihnen, Ihre Geschäfte wie gewohnt weiterzuführen sowie Ausfallzeiten und Produktivitätsverluste zu minimieren. Die Cloud ermöglicht es Unternehmen, sich weniger um Ausfallzeiten sorgen zu müssen und sich mehr darum kümmern zu können, dass ihr Geschäft mehr Umsatz generiert.

6. Erhöhtes Umsatzpotenzialpotential

Die Cloud-Technologie wird allzu oft als ein Mittel zur Kostensenkung angesehen. Ihr wertvollster Nutzen liegt jedoch darin, dass sie ein strategisches Mittel zur Steigerung des Umsatzes ist. Eine Umsatzsteigerung wird durch schnellere Innovation von Produkten und Prozessen erzielt sowie durch verbesserte Kundenbeziehungen, die mit zielgerichteteren Angeboten, besseren Serviceleistungen und Kundenerlebnissen ausgebaut werden.

Die Herausforderungen der Cloud-Transformation meistern

Bei der Cloud-Einführung ergeben sich Hürden, die aber von fortschrittliche Unternehmen erkannt und proaktiv angegangen werden.

1. Menschen und Prozesse bremsen die Einführung der Cloud

Initiativen zur Cloud-Einführung sind anderen Projekten des Organisationsänderungsmanagements sehr ähnlich. Eine Cloud-Initiative bringt die Einführung völlig neuer Technologien mit sich, im Zuge derer bestehende Rollen umdefiniert und neue Rollen geschaffen werden. Die Mitarbeiter müssen sich auf die neue Situation einstellen und neue Kompetenzen erwerben.

Wie können Sie Ihre Unternehmenskultur so umgestalten, dass die Cloud in diese einbezogen wird? Jede digitale Transformation sollte als eine Organisationsänderung betrachtet werden, die dem gesamten Unternehmen zugutekommt. Bei Bedarf greifen wir auf bestimmte Tools zurück, die in den Bereichen Organisationsänderungsmanagement und Business Process Reengineering zur Verfügung stehen.

2. Datenverlust und Sicherheitsprobleme der Cloud

Die sichere Datenspeicherung durch Drittanbieter ist ein Hauptanliegen bei der Migration in die Cloud. Glücklicherweise haben sich die Sicherheitsfunktionen der Cloud in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt, sodass dieses Hindernis im Wesentlichen beseitigt ist.

Dennoch sollte frühzeitig eine verlässliche Sicherheits- und Datenschutzstrategie entwickelt werden. Ebenso wichtig ist, dass sich eine Unternehmenskultur entwickelt, in der maximale Datensicherheit zum Standard gehört.

3. Kosten

Beim Umzug in die Cloud können unvorhergesehene Kosten anfallen. Während die Cloud- Technologie langfristig kosteneffizient ist, kann die Cloud-Migration am Anfang recht kostspielig sein, insbesondere dann, wenn die Planung nicht richtig durchgeführt wird.

Wie können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Kosten für die Cloud-Einführung auf einem optimalen Niveau halten? CTOs und CIOs stützen sich häufig auf einen kompetenten Einführungspartner, der vor der Einführung der Cloud-Technologie einen realistischen Kostenplan erstellt.

4. Fehlen der erforderlichen Fachkenntnisse

Oft möchte die Unternehmensführung Cloud-Computing-Dienste für ihr Unternehmen einführen, weiß aber nicht, wie viel Fachwissen erforderlich ist, um Unterbrechungen zu minimieren.

Den richtigen Partner für Cloud-Migrationsdienste zu finden, kann über Erfolg oder Misserfolg Ihres Projekts entscheiden. Unternehmen sollten sicherstellen, dass sie mit einem erfahrenen und erfahrenen Team zusammenarbeiten, das nachweisbare Erfahrung mit Cloud-DevOps, Cloud-Umgebungen und Cloud-Infrastrukturen hat sowie über Geschäfts- und Branchenkenntnisse verfügt.

Darüber hinaus muss dieses Team auch nach der Implementierung dem Unternehmen zur Seite stehen, damit sich sicherstellen lässt, dass der Projektplan für die Cloud-Migration wie erwartet umgesetzt wurde, und dass, falls dies nicht der Fall ist, das Unternehmen wieder auf Kurs gebracht werden kann.

5. Lock-in-Effekt

Das Lieferantenmanagement ist ein relevantes Thema in jeder Cloud-Strategie. Es gibt zwar kein Allheilmittel zur Vermeidung von Lock-ins, aber es gibt Möglichkeiten, das Risiko durch die Anwendung der folgenden bewährten Praktiken zu reduzieren:

  1. Erstellen Sie eine Ausstiegsstrategie, bevor Sie einen ersten Dienstleistungsvertrag unterzeichnen.
  2. Erstellen oder migrieren Sie Ihre Anwendungen so, dass sie so flexibel und lose gekoppelt sind wie möglich.
  3. Verfolgen Sie eine Multi-Cloud- oder Hybrid-Cloud-Strategie.

6. Bedenken hinsichtlich der Datenvalidierung

Eine erfolgreiche Cloud-Migration hängt von den vorhandenen Altdaten sowie von deren Validierung für den Einsatz in der Cloud ab.

Das Durchführen einer Infrastrukturmigration zur Cloud erfordert eine umfassende Beratung zur Cloud-Migration, damit gewährleistet ist, dass die Daten validiert und „bereinigt“ werden können. Die Migration irrelevanter Daten ist ein unnötiger Aufwand.

Fallstudien zur Cloud-Transformation

Da die Technologie ständig digitaler wird, entscheiden sich immer mehr Unternehmen dafür, ihre Abläufe in die Cloud zu verlegen. Diejenigen, die mit dabei sind, sichern sich die größten Wettbewerbsvorteile auf dem Markt.

Wir bei Proekspert haben nachweislich Erfahrung in der Realisierung von Cloud- Transformationen und anderen mit der Cloud verbundenen, für ein breites Spektrum von Geschäftsbereichen einsetzbaren Lösungen.

Die folgenden Fallstudien vermitteln ein besseres Bild von den Fähigkeiten und Fachkenntnissen, über die wir verfügen, und von den Vorteilen, die wir Unternehmen in der ganzen Welt gebracht haben.

Lesen Sie mehr über die Erfolge unserer Kunden.

Cloud-Transformation mit Proekspert

Wenn Sie einen Wechsel in die Cloud erwägen und eine unabhängige Meinung einholen möchten, wenden Sie sich noch heute an ein Mitglied des Proekspert-Teams.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (mit * gekennzeichnet) aus.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Thank You!

Ihre Nachricht wurde gesendet. Unser Team wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Go smarter with Proekspert.

Please fill in the contact form below and we'll get back to you as soon as possible.

Thank You!

Your message has been sent. Our team will get back to you as soon as possible.

Close this window
Close icon